Diese Seite bringt MarkLogic-Kunden aus der ganzen Medienwelt zusammen. Zu Ihnen – unseren Kunden – gehören Studios, Rundfunkanstalten, Nachrichtenorganisationen, Verlage, Informationsanbieter, Normungsorganisationen, Bildungsverlage und mehr.

Aber Sie alle haben eines gemeinsam: Sie haben großartige Inhalte, leistungsstarke Daten … und MarkLogic, damit Sie daraus den größten Nutzen ziehen können. Kurz gesagt: Sie haben die Antwort bereits!

Diese Community kommt hier an einem Ort zusammen, an dem Sie Ihre Erkenntnisse austauschen können, und hält Sie über die neuesten Erkenntnisse für diese großartige Gruppe von MarkLogic Kunden auf dem Laufenden.

Wir hoffen, dass es Ihnen hier gefällt – geben Sie uns bitte Feedback und hinterlassen Sie Kommentare, damit wir dies zu einer großartigen Quelle für Sie machen können, um das Beste aus Ihren Inhalten und Daten herauszuholen!

Immer auf dem Laufenden bleiben

Sony Pictures-Webinar Video SS
Präsentation

Nutzung von kuratierten beschreibenden Metadaten für einen Geschäftswert, der Sony einen Wettbewerbsvorteil bringt

In dieser Präsentation erörtert Sony seine Strategie zur Indizierung des Sony Pictures-Katalogs mithilfe zeitbasierter Metadaten. Außerdem wird dargestellt, wie diese Metadaten zu einem Katalysator für die Nutzung neuer Geschäftsmöglichkeiten im gesamten Studio geworden sind und wie MarkLogic Data Hub das Team bei der weiteren Ausdehnung der Reichweite seiner Metadaten-Tagging-Lösung unterstützt.

Was gibt es Neues?

Das MarkLogic Team war auf der Frankfurter Buchmesse 2019 vertreten, der weltgrößten Bühne für einige der wichtigsten Ideen für die Gestaltung der Welt. In diesem Jahr lautet unser Thema „Sie haben die Antwort“ – Verlage und Informationsanbieter haben bereits die Daten, den Inhalt und das Vertrauen ihrer Kunden, um großartige Erlebnisse zu schaffen und die digitale Transformation in der Branche voranzutreiben.

Schauen Sie sich unsere umfassende Berichterstattung über dieses Schlüssel-Event in der Verlagsbranche an!

Blog zu Tag 1: Große Ideen, die die Welt bewegen


Bei der Eröffnungsfeier kündigte der CEO der Buchmesse, Jürgen Boos, die Kampagne „Create Your Revolution“ an. Die Redner betonten die entscheidende Rolle von Kultur und Büchern, darunter auch die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg, die sagte: „Lesen ist für eine gerechte Gesellschaftsordnung unerlässlich“. Richtig große Ideen!

Blogbeitrag lesen

Blog zu Tag 2: Erste Schritte


James Wonder hielt heute eine Sprechstunde an unserem Stand ab. Er hat alles miterlebt, von der ersten digitalen Distribution mit AIP bis zur Schaffung der wissenschaftlichen Plattform Citation, die fachübergreifende Inhalte zusammenbringt.

 

Blogbeitrag lesen

Blog zu Tag 3: Schließen der Datenlücke


Unser Tag begann mit dem Orbis Technology-Team im Privathaus der US-Generalkonsulin Patricia Lacina in Frankfurt. Die Diskussion umfasste die Initiativen der EU-Kommission zum digitalen Binnenmarkt. Susan Wilson, US-Attaché, gab einen Überblick über die Auswirkungen der EU-Initiativen und legte dar, inwiefern die derzeit von den Mitgliedstaaten geprüften Urheberrechtsrichtlinien weitreichende Auswirkungen auf viele Bereiche der Informationsbranche haben könnten.

Blogbeitrag lesen

Pulse-Artikel von James Wonder


Bessere Daten – bessere Veröffentlichung

Heute Vormittag habe ich auf der Frankfurter Buchmesse an einer Veranstaltung von Carl Robinson vom Copyright Clearance Center (CCC) mit dem Titel „Better Data is Better Publishing“ teilgenommen. Es war sehr interessant zu hören, wie Verlage seiner Ansicht nach ihre Daten sehen und was sie für wichtig halten.

ARTIKEL LESEN

Die Kombinationsmöglichkeiten (von Aspekten beim Verkauf einer TV-Serie) gehen in die Milliarden, und in unserer relationalen Datenbank befinden sich viele Milliarden Zeilen Rechteeinträge, die beschreiben, wie dieser Verkauf stattfinden kann. Es ist ein extrem komplexes Datenszenario.“

Rob Maxwell

Dem Anführer folgen

Die Anwendung des Konzepts des „Digitalen Zwillings“ auf Medien und Unterhaltung scheint ziemlich weit hergeholt zu sein. Moderne Medien- und Unterhaltungsunternehmen sind bereits größtenteils digitalisiert. Wo spielt das Internet der Dinge also eine Rolle? Zwar unterscheiden sich die Branchen in vielerlei Hinsicht, jedoch wird in diesem Artikel untersucht, wie die Ausweitung des Konzepts des „Digitalen Zwillings“ aus der Fertigung auf Medien und Unterhaltung Vorteile bringen kann.

Mehr erfahren

Papierstapel
Smart Hollywood Panel

Veranstaltungsrückblick –- Smart Hollywood Summit

27. Februar 2019 | Los Angeles

David Sugg von Warner Bros. moderierte das Panel „Macht die KI unsere Daten intelligenter?“, um den aktuellen Stand der KI und die Nutzung durch die Medien- und Unterhaltungsindustrie zu erörtern. Matt Turner, CSO für Medien von MarkLogic, stellte das Panel vor und nahm an der Diskussion teil.

Während die Runde das Potenzial jenseits rein automatisierter Compliance rund um von Zensoren nicht genehmigter Inhalte besprach, wurde auch erörtert, wie die Generierung automatisierter, angereicherter Metadaten genutzt werden könnte. Aus unserer Sicht haben alle diese großes Potenzial, und Daten werden ein wichtiger Antriebsfaktor dafür sein, Ihre KI intelligenter zu machen.

Zusammenfassung von MESA lesen

Event-Zusammenfassung – HITS

23. Mai 2019 | Los Angeles

HITS Spring: MarkLogic und Sony erklären die Vorteile der Nutzung kuratierter beschreibender Metadaten

In einem Workshop mit dem Titel „Wie Sony kuratierte beschreibende Metadaten für wettbewerbsfähigen Geschäftswert nutzt“ erläuterte MarkLogic CSO Matt Turner die Maßnahmen, die Medien- und Unterhaltungsunternehmen ergreifen können, um ihre Daten an einen Ort zu verlagern, an dem sie wirkungsvoll genutzt werden können. Sony Pictures erläuterte, wie das Unternehmen in beschreibende, zeitbasierte Metadaten investiert hat, um seine Inhaltsbibliothek besser zu verwalten.

Erfahren Sie, wie die Datenreise des Sony-Teams durch den Data Hub von MarkLogic unterstützt wurde.

MESA-Artikel lesen

HITS Spring 2019 – Logo

Medien und Unterhaltung

Was auf uns zukommt, was für uns wichtig ist, und worin Sie sich vertiefen können.

STM Innovations Seminar


December 3, London, United Kingdom — MarkLogic will be at the STM Innovations seminar on Tuesday 3rd December in London.

Sign up and see you there!

For more information and to register

ConTech 2019


December 5-6, London, United Kingdom — MarkLogic will be at ConTech 2019 in London on the 5th and 6th December.

David Leeming of 67 Bricks will be speaking on Thursday Dec 5 with Harriett Bell from Emerald on “Does the World Really Need Another Publishing Platform.”

Sign up and see you there!

For more information and to register

Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.