Mainframe-Architekturen haben Unternehmen bei Archivierung, Transaktionen und Aufzeichnungen erstaunlich lange gute Dienste erwiesen. Die Instandhaltungskosten steigen jedoch kontinuierlich an (10–15 % pro Jahr) und die Systeme sind für die Handhabung moderner Anwendungen und explosionshaft ansteigender Datenvolumen einfach nicht agil genug.

Sie wissen, dass Sie eine Lösung für Ihr Mainframe-Problem finden müssen – bisher haben Sie jedoch keine geeignete Alternative gefunden. Natürlich ist SQL agiler als ein Mainframe, aber die Schema-Abhängigkeit macht die Datennutzung unflexibel, weil endlose ETL-Zyklen erforderlich sind. Außerdem fehlt SQL die Elastizität, die erforderlich ist, um mit den wachsenden Datenvolumen umzugehen. Das Ergebnis ist, dass Sie die Entscheidung vermutlich immer wieder hinausschieben.

Das Warten hat ein Ende! Mit der operativen und transaktionalen Enterprise NoSQL-Lösung von MarkLogic gelingt Ihnen die Umstellung vom Mainframe auf NoSQL. Sie profitieren dadurch von der Flexibilität und den Kostenersparnissen, die Sie benötigen – ohne Abstriche bei Zuverlässigkeit, Leistung und Sicherheit machen zu müssen.

Vom Mainframe zu NoSQL | 3:02
Whiteboard-Miniaturansicht

92 % der Mainframe-Eigentümer sind sich bewusst, dass sie ihre Mainframe-Systeme ausrangieren müssen.

Nicht alle NoSQL-Systeme sind gleich

Ihnen ist klar, dass die Flexibilität von NoSQL Ihnen den mit RDBM-Systemen verbundenen Aufwand für Datenmodellierung und ETL erspart. Aber Ihre Mainframes beherbergen Ihre wichtigsten Daten und dienen der Ausführung Ihrer unternehmenskritischen Anwendungen. Sie benötigen also eine Plattform mit allen erforderlichen professionellen Funktionen – egal ob Sie veraltete Anwendungen ersetzen oder Daten permanent vom Mainframe auf andere Systeme migrieren. Keine Sorge, wir haben genau das Richtige für Sie:

Cloud-Migration ohne Einschränkungen

Einer der Hauptgründe für die Abkehr vom Mainframe ist die Möglichkeit zur Umstellung auf die Cloud. Aber wählen Sie mit Bedacht, sonst machen Sie sich von einer Technologie oder einer Art der Lizenzierung abhängig. In diesem Blog erfahren Sie, welche fünf Dinge jeder CIO berücksichtigen sollte, um Cloud-Neutralität zu gewährleisten.

Blogbeitrag lesen

Migration vom Mainframe in die Cloud Sw 2 600

Auch Ihre Branche kann sich vom Mainframe verabschieden

Möchten Sie wissen, wie die Umstellung auf NoSQL in Ihrer Branche aussehen könnte? Dann laden Sie sich einfach das Whitepaper herunter:

Serverschränke.
Zwei Reihen mit hohen Serverschränken

Modernisieren oder migrieren?

Viele möchten Sie glauben machen, dies sei eine Entweder-oder-Entscheidung. Aber dank flexibler Enterprise NoSQL-Technologie können Sie die Erfordernisse Ihres Unternehmens an neue Anwendungen erfüllen, die auf integrierten Daten aus Mainframes und anderen Datensilos basieren. Gleichzeitig schaffen Sie die Voraussetzungen für eine endgültige Migration der Daten weg von der teuren, wartungsaufwendigen Mainframe-Plattform.

MarkLogic macht's möglich

Partnerschaft mit Intel

MarkLogic und Intel sind eine Partnerschaft eingegangen. So können Sie die Migration voller Zuversicht durchführen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit MarkLogic auf Intel Xeon-Prozessoren problemlos den Absprung vom Mainframe schaffen.

Infoblätter | Alle Branchen
Welche Aspekte von Mainframe-Systemen bereiten IT-Executives das größte Kopfzerbrechen? Welche Vorteile verknüpfen sie mit der Modernisierung ihrer Systeme mit einer Datenbank der neuesten Generation?
Whitepaper | Alle Branchen
Mainframes sind teuer und erfordern einen hohen Verwaltungsaufwand. Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Lösung von MarkLogic und Intel.
Multimedia | Alle Branchen
Erfahren Sie, wie der Umstieg von einem hierarchischen Mainframe-Datenmodell zum dokumentenzentrierten Marklogic Datenmodell die Wertschöpfung erhöhen kann.
Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.