Die Bereitstellung der erforderlichen Daten zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist mit zahlreichen Herausforderungen und Risiken verbunden – und in manchen Fällen schlichtweg unmöglich. Bei dem Versuch, ihre Daten von zentralen Rechenzentren an entfernte Netzwerkbereiche zu replizieren, stoßen global agierende Unternehmen aufgrund zu hoher Latenz oft auf Probleme. Besonders bei militärischen Operationen ist die Übertragung von Daten in Einsatzgebiete aufgrund von Aspekten der Cybersicherheit und technischen Hürden oft problematisch.

Maßgeschneiderter Datenaustausch mit Remote-Standorten

Die flexible Replikation ist eine leistungsstarke Methode, um Daten von einem zentralen Stammserver an die Edge-Knoten zu verteilen.

  • Daten aus Edge-Knoten werden bei Wiederherstellung der Verbindung automatisch mit der zentralen Datenbank synchronisiert.
  • Sicherheitsschwachstellen, getrennte, lückenhafte oder deaktivierte Netzwerke sind kein Problem.
  • Basiert auf der verteilten Architektur von MarkLogic und enthält sämtliche Enterprise-Funktionen, einschließlich Sicherheit, Hochverfügbarkeit und ACID-Transaktionen.

Filtern und transformieren

Bei der flexiblen Replikation haben Sie die Möglichkeit, die ein- oder ausgehenden Daten mithilfe des Content Processing Framework (CPF) zu modifizieren.

CPF implementieren

Add-on für flexible Replikation: Anwendungsfälle

Diese Option ist ideal für Unternehmen mit Anwendungsfällen geeignet, bei denen größere Datenmengen verschoben und transformiert werden müssen. Hier ein Paar Beispiele:

Militärischer Einsatz

Zur Übertragung von Daten in Einsatzgebiete, wenn dies aufgrund von Aspekten der Cybersicherheit und technischen Herausforderungen, problematisch ist.

Globale Lieferkette

Für globale Unternehmen, die Waren mit Schiffen transportieren oder in abgelegenen Gebieten tätig sind und Daten dorthin replizieren müssen.

Mesh-Netzwerke

Für komplexe Datenaustausch-Szenarien: Ein Unternehmen unterhält beispielsweise ein Rechenzentrum in Russland, das Daten aus London oder New York empfangen kann und jeweils ein Update erhält, jedoch immer nur von einem der beiden Standorte.

Diese Unternehmen nutzen MarkLogic und die flexible Replikation
08.12.2017

Wichtige Funktionen und Vorteile

Vergessen Sie alles, was Sie über NoSQL-Datenbanken zu wissen glauben. Finden Sie heraus, was MarkLogic so einzigartig macht. Sehen Sie sich eine umfassende Liste der Funktionen an und starten auch Sie mit MarkLogic durch.

Funktionen erkunden Experten kontaktieren

Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.