…wir konnten die Ziele für CMS innerhalb weniger Monate umsetzen."

"Wenn zu einem äußerst instabilen und von politischen Entscheidungen abhängigen Umfeld noch IT-Infrastrukturprobleme hinzukommen, dann ist klar, dass Sie etwas leistungsstarkes und agiles benötigen. Mit der Datenbank von MarkLogic konnten wir die CMS-Ziele in nur wenigen Monaten erreichen. Bis jetzt haben sich über 11 Millionen Bürger für das CMS registriert."

Henry Chao | CMS
Herausforderungen

  • Datenkomplexität (Gesundheits- und Finanzdaten) und Datenvolumen (Datensätze für Millionen von Amerikanern)
  • Enge, vom Kongress gesetzte Frist
  • Mehrere Datenquellen, z. B. Versicherungen und Gesundheitsdienstleister
Lösungen

  • Datenkonsolidierung
  • Master Data Management (MDM)
  • Verwaltung und Bereitstellung von Inhalten
Ergebnisse

  • Hohe Leistung und Skalierbarkeit
  • Sicherheit
  • ACID-Transaktionen
  • Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery

Überzeugende Argumente für MarkLogic

MarkLogic nimmt Daten im Ist-Zustand auf. Dazu passt sich das Modell an Veränderungen an, wenn etwa neue Datenquellen eingebunden und Richtlinien oder Vorschriften überarbeitet werden. Mit MarkLogic musste CMS auf keine der Funktionen verzichten, die bei herkömmlichen Datenbanken Standard sind, z. B. höchste Sicherheitszertifizierungen, ACID-Transaktionen oder HA/DR. Darüber hinaus konnte CMS auch die Vorteile eines NoSQL-Dokumentenmodells nutzen, das heterogene und unstrukturierte Daten verarbeitet und sich mühelos skalieren lässt, eine Eigenschaft, die insbesondere während der Registrierungsphase von unschätzbarem Wert war.

Schnelle Umsetzung und Verarbeitung hoher Datenvolumen

Mit MarkLogic konnten die CMS die Website Healthcare.gov innerhalb von 18 Monaten veröffentlichen. Nicht einmal fünf Monate nach dem Launch der Website unterstützte MarkLogic bereits über 5.500 Transaktionen pro Sekunde. Über acht Millionen Menschen konnten dadurch einfacher eine Krankenversicherung abschließen.

Nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit mit rekordverdächtiger Performance

MarkLogic bot Unterstützung für 160.000 gleichzeitige Nutzer und sorgte für eine Verfügbarkeit von über 99,9 %. Über 99,99 % der Abfragen wurden in weniger als 0,1 Sekunden ohne Datenverlust oder Inkonsistenzen beantwortet.

Nahtloses Online-Shopping für Nutzer von Healthcare.gov

CMS kann Daten nun im Ist-Zustand aufnehmen. Es bestand also keine Notwendigkeit, die Daten von einer Vielzahl von Bundesstaaten, Behörden und Gesundheitsdienstleistern vorab zu konvertieren. Dies machte es erheblich einfacher, Website-Nutzern Informationen über kostengünstige Dienstleister anzubieten.

Weitere Ressourcen

Praxisbeispiel
Krankenversicherungsleistungen für Millionen von Amerikanern

Hier erfahren Sie mehr über die HealthCare.gov-Lösung und darüber, wie damit Millionen von Anträgen bearbeitet werden konnten.

INFOGRAFIK
Ein Rezept für die Datenintegration

Hier ein kurzer Überblick über Herausforderungen, Statistiken und Erfolgsfaktoren von HealthCare.gov.

Blog
Healthcare.gov – gewagt und gewonnen

Lesen Sie, wie CMS die wohl größte Herausforderung ihrer 50-jährigen Geschichte bewältigen.

Weitere Kundenreferenzen

Jetzt erkunden

Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.