Ich habe mich direkt in MarkLogic verliebt."

"Ich bin ein Oracle-Datenbankadministrator und beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Design von Datenbanken. Ich komme zwar aus der relationalen Schule, war aber sofort von MarkLogic begeistert. Die Lösung ist schema-agnostisch und ermöglicht die Aufnahme sämtlicher Daten unabhängig vom Format. Dadurch entfällt der Komplettaustausch, der bei anderen Methoden regelmäßig ansteht."

Herausforderungen

  • Inkonsistente Daten in isolierten Silos
  • Qualität, Reaktionsgeschwindigkeit und Berichtszeiten
  • Sicherheit für zahlreiche, diverse Geschäftsbereiche
  • Durchsuchbarkeit für Rückverfolgbarkeit
Lösungen

Ergebnisse

  • Von Tagen auf Sekunden verkürzte Reaktionszeiten
  • Schnellere Berichterstattung mit geringerem Ressourcenaufwand
  • Reduzierte Datenhaltungskosten

Überzeugende Argumente für MarkLogic

Innerhalb von nur 2 Wochen wurde ein Proof of Concept von nur zwei Mitarbeitern implementiert. Dabei kam einer von beiden Mitarbeiten zum ersten Mal in den Kontakt mit MarkLogic und musste zeitgleich Wissen aufbauen. Trotzdem konnten alle von Autoliv an MarkLogic gestellten Anforderungen erfüllt werden. MarkLogic bietet Autoliv eine zentrale und langfristige Lösung für alle notwendigen Produktionsdaten in einem neutralen Format. Dadurch stellt es ein durchsuchbares Repository für die Produktentwicklung dar und bietet die Möglichkeit komplexe Fragen zur Rückverfolgung von Ereignissen zu stellen. Weiterhin sollte erwähnt werden, hilft MarkLogic dabei die bisher teure Langzeitspeicherung von Produktionsdaten in lokalen Systemen zu vermeiden.

Optimierte Reaktionszeiten

Das Autoliv-Team kann in Sekundenschnelle auf zuvor komplexe Fragen wie z.B. „Aus welchem Material ist dieses Teil hergestellt?“ antworten.

Kosteneinsparung

Autoliv muss Daten mindestens 20 Jahre lang jederzeit abfrag- und durchsuchbar aufbewahren. Mit dem Tiered-Storage Konzept von MarkLogic ist diese Aufgabe nicht nur machbar sondern auch bezahlbar geworden.

Erhöhte Sicherheit

Eine von vielen bemerkenswerten Verbesserungen im Bereich der Sicherheit ist, dass Mitarbeiter z.B. aus der Abteilung Sprengstoffe keine Einsicht in die Daten anderer Abteilungen wie etwa Radargeräte haben.

Weitere Ressourcen

Video
Autoliv auf der MarkLogic World 2017

Erfahren Sie, wie Autoliv seine Ziele im Bereich Datenrückverfolgbarkeit sowie anderen Themen dank MarkLogic erreicht.

Weitere Kundenreferenzen

Jetzt erkunden

Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.