MarkLogic World 2020 Live Keynote – Register Now

Wir konnten eine Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung verzeichnen und bessere Berichtsmechanismen für Analysen entwickeln, die das Risikomanagement unterstützen.“

Alice Clare Augustine

Ergebnisse

Amgen arbeitete in unzähligen Datensilos, was verschiedene Arten von Daten sowie die Verantwortung für diese Daten mit sich brachte. Darüber hinaus variierten die Definitionen von Daten wie Natriumbicarbonat und NaHCO3. Amgen nutzt einen MarkLogic Data Hub auf AWS, um Daten für eine 360°-Ansicht zu erfassen, zu harmonisieren und zu verknüpfen. So sollen die Technologie für die Arzneimittelabgabe, das Produktportfolio-Management, die Logistik, die translationale Forschung verbessert und das Risiko reduziert werden.

  • Risikominimierung
  • Höhere Effizienz
  • Kosteneinsparung
  • Bessere Analyse

Überzeugende Argumente für MarkLogic

Amgen verwendet die MarkLogic Data Hub-Plattform als Basis für seine Modular & Linked Methodology. Dank des modellübergreifenden Ansatzes von MarkLogic kann Amgen Daten im Istzustand schnell erfassen und dabei verschiedene Datensilos, -formate und -eigentümer auflösen. Zudem nutzt Amgen MarkLogic Semantics und Smartlogic Semaphore, um Daten zu synchronisieren und semantische Beziehungen herzustellen. Schließlich verwendet Amgen die Smart Mastering-Funktionen in MarkLogic, um Datensätze abzugleichen und eine 360°-Ansicht der Daten bereitzustellen.

Optimierte Logistik

Amgen kann schnell sicherstellen, dass das richtige Paket zur richtigen Zeit in der richtigen Qualität und an den richtigen Ort geliefert wird.

Risikominimierung

Amgen kann für Medikamente geltende Vorschriften und Patente identifizieren.

Fortschrittliche Drug-Delivery-Technologie

Amgen kann Fragen wie „Welche Medikamente werden mit diesem Gerät verabreicht und welche Firma stellt sie her?“ beantworten.

Weitere Ressourcen

Video
Amgen: Durch semantische Technologie unterstützte Datenharmonisierung und -zusammenführung optimieren den Transport
Webinar
Webinar: Digitalisierung der modernen Life-Sciences-Lieferkette durch siloübergreifende Integration von Daten

Weitere Kundenreferenzen

Jetzt erkunden

Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.