Rechtswesen

Lösungen für das Rechtswesen

Mehr Inhalte verwalten, Metadaten voll nutzen, neue Produkte schneller auf den Markt bringen, Betriebsabläufe straffen und Kosten senken

Ob Sie als Verleger neue Anwendungen anbieten möchten oder als Unternehmen bändeweise eDiscovery-Material durchsuchen müssen – mit MarkLogic können Sie Informationen aller Art schneller und effektiver verwalten, durchsuchen, wiederverwenden und analysieren. Zudem hilft MarkLogic die Speicherkosten senken, weil es auf Commodity-Hardware eingesetzt wird und Archivdaten über Tiered Storage offline und trotzdem leicht zugänglich bereithält.

Die MarkLogic Plattform als Grundlage für Lösungen im Rechtswesen

Verlagswesen

Mit hochwertigen, nach Bedarf erstellten Kombiprodukten machen juristische Verlage dank MarkLogic mehr Umsatz als mit Einzelinhalten. Große Archive lassen sich mit der flexiblen Dokumentenspeicherung einer Enterprise NoSQL-Datenbank mit integrierter Suchmaschine und Anwendungsdiensten problemlos vereinheitlichen und verwalten.

eDiscovery

Eine flexible Datenmanagement-Plattform hilft die Kosten für Gerichtsverfahren und für die Einhaltung von Vorschriften zu senken und steigert die Produktivität der Redaktionsteams – von der Verarbeitung über Suche und Analytik bis hin zur Produktion. Mit MarkLogic können Sie Ihre Metadaten voll nutzen, um Ihre eDiscovery-Vorgänge zu optimieren.

Vorteile

Blitzschnelle Suche

Blitzschnelle Suche

Suchergebnisse im Millisekundenbereich durch integrierte Suchfunktion ohne zusätzliche Add-ons

Flexibel und skalierbar

Flexibel und skalierbar

Flexible Anpassung an geänderte und neue Daten in jeder Hardware-Umgebung

Formatunabhängig

Formatunabhängig

Laden von Inhalten, Kunden- und Referenzdaten, Unterlagen, Berichten usw. ohne vorherige Datenmodellierung

Zuverlässige Performance

Zuverlässige Performance

Transaktionskonsistenz (ACID), Hochverfügbarkeit und Hochsicherheit

Eine einzige Plattform

Zentrale Plattform

Vermeidet die beim Einsatz mehrerer Anwendungen entstehende Komplexität und Anfälligkeit

Niedrigere Kosten

Niedrigere Kosten

Reduzierung der Time-to-Market und der Gesamtkosten

Ressourcen