MarkLogic 360-Grad-Sicht

360-Grad-Sicht auf alles

Aktuelle, kontextbezogene Analyse jedes beliebigen Themas, jederzeit und mit beliebigen Daten – in Übereinstimmung mit den Betriebsvorgängen

Je nach Branche benötigen Unternehmen eine „360-Grad-Sicht“ auf die unterschiedlichsten Personen, Orte oder Dinge, die für ihr Unternehmen Bedeutung haben. Das können Kunden, Patienten, Ärzte, Werbekampagnen, Geldanlagen, Markenprodukte oder Erdölförderanlagen sein – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

Eine 360-Grad-Sicht ermöglicht Unternehmen verschiedene Aspekte von Inhalten zu beleuchten und zu analysieren sowie verschiedene Ziele zu verfolgen, wie etwa Kundenbindung, die Optimierung von Vorgängen in einer Abteilung oder die Wirkung eines neuen Produkts oder Dienstleistung.

Die Grenzen traditioneller Ansätze

Bisher haben sich 360-Grad-Analysen auf Aktivitäten in der Vergangenheit konzentriert, die über einen bestimmten Zeitraum verfolgt wurden (z. B. einen Tag, eine Woche, einen Monat oder ein Jahr). Die Daten stammten dabei aus spezifischen Data Warehouses, die strukturierte Datenpunkte zu einem bestimmten Thema erfassten.

Am herkömmlichen Data Warehouse-Ansatz ist nichts auszusetzen, wenn lediglich eine allgemeine Trendanalyse zu einer bestimmten Datenmenge und nicht mehr als einem Thema gewünscht wird. Aber was ist, wenn neue Datentypen berücksichtigt werden müssen oder wenn der Schwerpunkt auf andere Themen verlegt werden soll? Was ist, wenn anhand der Analyse Benachrichtigungen in Echtzeit oder Schritte in einem Workflow ausgelöst werden sollen?

Die Probleme und Chancen heutiger Unternehmen erfordern eine ganz neue Technologie, die viele verschiedene Arten von Informationen bewältigen kann (strukturiert, unstrukturiert, Social-Media-Graph usw.) – und das bedarfsgerecht in Echtzeit im betrieblichen Kontext. Technologie für eine 360-Grad-Sicht muss die Möglichkeit bieten, neue Erkenntnisse zu gewinnen, darauf zu reagieren und alle nötigen Anpassungen an veränderte Geschäftsbedingungen vorzunehmen.

Vorteile von Enterprise NoSQL der neuen Generation

Die Enterprise NoSQL-Datenbank-Plattform von MarkLogic bietet Ihnen genau diese Leistung und Flexibilität. Über eine einzige Datenbank erhalten Sie eine 360-Grad-Sicht auf jedes Thema. Da MarkLogic alle Datentypen verarbeiten kann (strukturiert, unstrukturiert, Graph usw.), liefert es mehr Kontext zur Erstellung einer 360-Grad-Analyse. Darüber hinaus ermöglicht MarkLogic die Ausführung von Such- und Betriebsfunktionen auf derselben Plattform in jeder Größenordnung.

Vorteile für Unternehmen, die 360-Grad-Lösungen von MarkLogic implementieren:

  • Schnellere Time-to-Market und Kostensenkung – neue Anwendungen und Funktionen innerhalb von wenigen Wochen.
  • Ausgefeilte Suche und die Fähigkeit nicht nur Fragen zu beantworten, sondern auch sinnvolle neue Fragen zu finden
  • Möglichkeit für Geschäftsanalysten, Daten in Echtzeit anzureichern, und für Unternehmen, in Echtzeit auf Ergebnisse zu reagieren
  • Bewährte Unternehmensfunktionalität – mit der Zuverlässigkeit und Sicherheit für unternehmenskritische Anwendungen

Vorteile

Blitzschnelle Suche

Hohe Suchleistung

Suchergebnisse im Millisekundenbereich durch integrierte Suchfunktion ohne zusätzliche Add-ons

Flexibel und skalierbar

Flexibel und skalierbar

Flexible Anpassung an geänderte und neue Daten in jeder Hardware-Umgebung

Formatunabhängig

Formatunabhängig

Laden von Transaktionen, Kunden- und Referenzdaten, Unterlagen, Berichten usw. ohne vorherige Datenmodellierung

Zuverlässige Performance

Zuverlässige Performance

Transaktionskonsistenz (ACID), Hochverfügbarkeit und Hochsicherheit

Eine einzige Plattform

Zentrale kontextbezogene Plattform

Integrierte Suche und Semantik vermeidet die beim Einsatz mehrerer Anwendungen entstehende Komplexität.

Niedrigere Kosten

Niedrigere Kosten

MarkLogic reduziert die Time-to-Market, den Verwaltungsaufwand und die Gesamtkosten

Ressourcen